Notice: Use of undefined constant REQUEST_URI - assumed 'REQUEST_URI' in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Notice: Undefined index: REQUEST_URI in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Ultimate nachtisch vollversion

Zuerst wünsche ich allen ein *** Frohes Neues*** , ich hoffe ihr seid alle gut reingeschlittert, ins Jahr 2015 . Ich beginne das neue Jahr gleich mal mit ein paar kleinen „Kalorienbömbchen“ – Mini Nusshörnchen. Diese Hörnchen backe ich unheimlich gerne und oft, egal ob zum Kindergeburtstag, Ostern oder Weihnachten (der ein oder andere wird die Hörnchen sicherlich schon in meinem Adventsbeitrag entdeckt haben) . Die sind sooooo unheimlich lecker im Geschmack, nicht zu süß, dafür aber superknusprig und total easy in der Zubereitung! Kurz gesagt: Diese Teilchen, passen zu jeder Gelegenheit und das ganze Jahr über.

Aber nun kommt der Geheimtipp!  Wie man bereits dem unten aufgeführten Rezept entnehmen kann, besteht der Grundteig der Hörnchen nur aus Mehl, Butter, und Frischkäse, d.h. der Teig ist geschmacksneutral und bekommt die Süße nur durch das ausrollen auf der Zucker-Haselnussmischung. Man kann die Hörnchen also auch problemlos mit anderen Dingen füllen, z.B. Marmelade und Schokoaufstrich.

Wer es aber überhaupt nicht süß möchte, oder keine 64 Nusshörnchen benötigt, könnte den Teig auch mit herzhaften Dingen füllen. Ich selbst habe sie schon mit den verschiedensten Pestos bestrichen, Parmesan bestreut, oder mit einer selbstkreierten Schinkencreme gefüllt. In herzhafter Variante sind die Hörnchen im Rahmen einer Feier, Party oder einfach als kleiner Snack, immer gern gesehen. Vielleicht konnte ich ja nach dem „Weihnachtsplätzchen-Backmarathon“, (den mit Sicherheit einige von euch hinter sich haben), doch wieder etwas Lust zum Backen wecken. Wenn auch nicht in süßer Form, dann vielleicht in herzhafter Variante.

…das denke ich jedenfalls.
Ihr könnt euch nicht vorstellen wie lang ich nach DEM bestimmten Rezept gesucht habe.
Ich liebe New York Cheesecake, mein Lieblingskuchen schlechtin und daher kann ich sagen: DAS REZEPT IST ES!

Lest weiter um zum Rezept zu gelangen, für den besten home-made New York Cheesecake den es gibt.
Für mich zumindest :)

Sieht er nicht fantastisch aus?
Keine Fertigmischung, alles home-made & baked. Ich werde mit diesem Rezept einige Variationen probieren, aber werde definitiv erstmal keine neuen NY Cheesecake Rezepte brauchen.
Hab ja jetzt meins, gell.
Pin It

Sie sind klein, handlich und "ruckizucki" in den Mund gesteckt. Die Mini Nusshörnchen schmecken immer und sind kinderleicht in der Zubereitung.

Dutch Oven Rezepte - Hier finden Sie eine Auswahl an leckere Gerichte. Suppen, Hauptgänge, Brot und Desserts - einfache und schnelle Zubereitung!

Nach meinem Besuch im Villeroy & Boch Outlet in Lübeck nutzte ich die Gelegenheit und fuhr auch noch zum Fabrikladen von Niederegger. Das traditionsreiche ...




Tags: ultimate, nachtisch, vollversion,