Notice: Use of undefined constant REQUEST_URI - assumed 'REQUEST_URI' in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Notice: Undefined index: REQUEST_URI in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Tristoy sammleredition

TRISTOY , entwickelt vom deutschen Studio UNIWORLDS GAME STUDIOS, ist ein 2D-Koop-Platformer im Metroidvania-Stil, der von Grund auf für den kooperativen

Wer sich jemals in Statistiken über das jährliche Abfallaufkommen allein in Deutschland informiert hat, dem wird klar, dass der Entsorgung und dem

Tristoy ist ein 2D-Plattformer mit einer Geschichte, ... Eine ganz besondere Sammleredition zum 20ten Geburtstag mit jeder Menge Extras!

TRISTOY , entwickelt vom deutschen Studio UNIWORLDS GAME STUDIOS, ist ein 2D-Koop-Platformer im Metroidvania-Stil, der von Grund auf für den kooperativen Spielspaß zweier Spieler konzipiert wurde. Angesiedelt in Tristoy, einer uralten Gefängnisfestung mitten im Meer der Scherben, spielt der Spieler zusammen mit einem Freund (lokal oder online) als Prinz Freedan und Magier Stayn. Gemeinsam versuchen die beiden aus ihrem Verlies zu entfliehen und verbünden sich dazu gegen ihren Peiniger, die sadistische Hexe Ink.

In TRISTOYs fesselnder, nicht-linearen Story ergänzen sich die Spieler gegenseitig und sind voll aufeinander angewiesen. Neben verschiedenen Enden sorgen viele moralische Dilemma und manch harte Entscheidung immer wieder für Brisanz zwischen den Spielern und stellen die Freundschaft auf die Probe. Dank eines dynamischen Splitscreens, der sich je nach Position der Spieler bewegt, rotiert und wieder zu einem Bild verschmilzt, befinden sich beide Spieler stets mitten im Geschehen.

TRISTOY unterstützt zudem die von den Entwicklern selbst kreierte Companion-App UNIPLAY. Verbunden per lokalem WLAN-Netzwerk, verwandelt sie das eigene Smartphone im Handumdrehen in einen zusätzlichen, zuverlässig arbeitenden Controller. Die App ist kostenlos erhältlich für Android und iOS und wird auch in weiteren Titeln Verwendung finden.

Wer sich jemals in Statistiken über das jährliche Abfallaufkommen allein in Deutschland informiert hat, dem wird klar, dass der Entsorgung und dem ordnungsgemäßen Recycling ein hoher Stellenwert zukommt. Der Mönchengladbacher Spielepublisher rondomedia kündigt nun für Juli mit Recycle eine abwechslungsreiche Management-Simulation für den PC an, in der sich jeder selbst ein Bild von dem anspruchsvollen Arbeitsfeld machen kann.

In Recycle betreiben ambitionierte Spieler ihr eigenes Unternehmen in der Abfall-wirtschaft – mit allen Aufgaben, die gemeinhin zum Rundum-Management einer Deponie dazugehören: Von der Entsorgung in einer realistisch simulierten Stadt über die Trennung und das Recycling bis hin zur Müllverbrennung. Ob Papier, Glas oder Hausmüll – jede Abfallsorte wird unterschiedlich weiterverarbeitet und kann entweder aufbereitet und nochmals verwendet, teilweise recycelt oder komplett entsorgt werden.




Tags: tristoy, sammleredition,