" name="description">

Notice: Use of undefined constant REQUEST_URI - assumed 'REQUEST_URI' in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Notice: Undefined index: REQUEST_URI in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Fussball liga champion 05/06 sammleredition

Mönchengladbach (dpa) - Nach der 0:4-Niederlage im ersten Champions-League-Gruppenspiel bei Manchester City wartet auf Borussia Mönchengladbach beim ersten Heimauftritt das nächste europäische Fußball-Schwergewicht.

Erstmals in seiner langen Europapokal-Geschichte trifft der fünfmalige deutsche Meister auf den FC Barcelona - mit dem ehemaligen Gladbacher Torhüter Marc-André ter Stegen.

DIE AUSGANGSLAGE: Die Gladbacher sind in der Gruppe C hinter Manchester City und dem FC Barcelona klarer Außenseiter. "Wir wollen international überwintern", sagte Sportdirektor Max Eberl und meinte damit aber eher die Europa League, die man als Gruppendritter erreichen würde. Somit muss sich der Bundesligavierte vor allem in den beiden Spielen gegen Celtic Glasgow durchsetzen.

Dieses Spiel ist nicht Live im Free-TV zu sehen . Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man das Match beispielsweise bei Sport1.fm. Auch bringt Sport1 wieder seinen fast schon legendären Bitburger Fan-Talk, bei dem die Spiele ohne Live-Bilder mitkommentiert werden.

Man hätte es nicht besser planen können – das letzte Spiel der Hinrunde ist ein Duell der beiden punktgleichen Teams an der Spitze der Tabelle der 1. Bundesliga. München steht natürlich erwartet auf Platz 1 der Tabelle, dass Leipzig nur 7 Tore hinter den Bayern steht ist die Sensation dieser Bundesliga-Saison bisher, das Spiel in München wird dennoch auch eine Art Reifeprüfung, und es können Duftmarken für die Rückrunde gesetzt werden.

Für beide deutschen Teams geht es in diesem letzten Spiel der Gruppenphase nur noch ums Prinzip. Der FC Schalke 04 hat in der Europa League vollends überzeugt, und ist mit 15 Punkten aus 5 Spielen klarer Gruppensieger – bei Salzburg kann die Bilanz noch perfektioniert werden.

Die Ermittlung der Sieger findet in einer geheimen Wahl statt. In einem ersten Wahldurchgang wird die Teilnehmerzahl je Zeitschriftenrubrik auf 20 nominierte Sportler reduziert. Aus diesen wählen alle Redaktionsmitglieder von L’Équipe , lequiple.fr , L’Équipe Mag und L’Équipe 21 die besten Sportler des Jahres aus. Im finalen Wahldurchgang votiert jeder Stimmberechtigte für seine fünf favorisierten Sportler absteigend mit sechs, vier, drei, zwei oder einem Punkt. Der Sportler, der die meisten Punkte auf sich vereinen kann, hat die Wahl gewonnen. [2]

Dem französischen Fußballspieler Zinédine Zidane (1998) und dem französischen Stabhochspringer Renaud Lavillenie (2014) gelang es als bislang einzigen Sportlern beide Wahlen zu gewinnen.

In der Vergangenheit waren auch verschiedene Sonderauszeichnungen ausgelobt. So wurde bei der Verleihung 2014 dem früheren belgischen Radrennfahrer Eddy Merckx der Titel Legende des Sports ( Championne des championnes de légende ) zuteil, während der dänische Automobilrennfahrer Tom Kristensen ebenfalls einen Ehrenpreis ( Champion des champions d’honneur ) erhielt. Der französische Snowboarder Xavier de Le Rue gewann 2014 die Auszeichnung für den besten Extremsportler ( Champion des champions de l’extrême ). [6]

Wo könnte man sich besser für's fröhliche Kicken in Form bringen, als mit den  Fußballspielen  von SpielAffe.de? Zahlreiche Games rund um den beliebten Sport warten darauf, von dir gespielt und gemeistert zu werden. Wähle dein Team und spiele dich in Weltmeisterschaften und anderen Fußball-Tunieren durch die Vorrunde bis hin ins Finale, um am Ende den Pokal in die Höhe zu stemmen.

Wer hat dieses Jahr in unseren Fußball-Spielen die besten Karten als Mannschaft? Der amtierende Weltmeister Deutschland, Titelverteidiger Spanien oder vielleicht der Geheimfavorit Belgien? Kannst du Ronaldo und der portugiesischen Nationalmannschaft das Wasser reichen? Zeige es uns und werde zum Fußball-Champion der SpielAffen und zum Meister der Herzen. Auf SpielAffe.de darf jeder auf’s Tor schießen, egal ob Junge oder Mädchen . Der Titel wartet auf dich, also Fußballschuhe an und ab auf den Platz!

Aber auch abseits der Welt- und Europameisterschaft wird im Fußball viel geboten. Millionen Menschen verfolgen jedes Wochenende die Bundesliga live vor dem Fernseher, im Liveticker oder im Stadion. Auch die Europa League , Champions League und die Deutsche Nationalmannschaft erfreuen sich größter Beliebtheit. Wer darüber hinaus seiner Fußballleidenschaft virtuell frönen möchte, findet auch online auf SpielAffe jede Menge coole Fußballspiele – egal ob Liga oder Cup, im Team oder allein, gespielt wird völlig gratis auf SpielAffe.de.




Tags: fussball, liga, champion, 05/06, sammleredition,