Notice: Use of undefined constant REQUEST_URI - assumed 'REQUEST_URI' in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Notice: Undefined index: REQUEST_URI in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Cde unterschiede android file

Vekehrsminister Alexander Dobrindt will ein Ministerium gründen, in dessen Zuständigkeitsbereich die digitale Agenda fällt.  » weiter

Die US-Verbraucherschutzbehörde Consumer Reports bleibt standhaft und will nach wie vor keine Kaufempfehlung für Apples MacBook Pro abgeben.   » weiter

Samsung plant am 5. Januar seine neuen Galaxy A Geräte vorzustellen. Überraschend ist kein Galaxy A3 dabei. Wir werden also lediglich das Galaxy A5 (2017) und das Galaxy A7 (2017) zu sehen bekommen. Das Galaxy A3 (2017) werden wir wohl erst im Laufe des Jahres erhalten.  » weiter

Hauptkamera: 13 Megapixel, Autofokus, BSI-Sensor, f/2,2, 28-mm-Objektiv, 1080p-Videoaufnahme
Vordere Kamera: 5 Megapixel, BSI-Sensor, f/2,8, 34-mm-Objektiv, 1080p-Videoaufnahme

Speicher gesamt: 8 GB, verfügbare Kapazität kann abweichen
RAM: 1 GB
Die Speicherkartenerweiterung unterstützt microSD™-Speicherkarten für bis zu 32 GB zusätzliche Speicherkapazität (Karte nicht im Lieferumfang enthalten).

Hauptkamera: 13 Megapixel, Autofokus, BSI-Sensor, f/2,2, 28-mm-Objektiv, 1080p-Videoaufnahme
Vordere Kamera: 5 Megapixel, BSI-Sensor, f/2,8, 34-mm-Objektiv, 1080p-Videoaufnahme

Nur kleine Verbesserungen, aber lohnenswerte: Neue Funktionen bringt Googles Android 5.1 kaum, es macht die Bedienung aber bequemer. Auch lästige Fehler aus Android 5.0 wurden beseitigt.

Google hat in die neue Version seines mobilen Betriebssystems, Android 5.1, eine Reihe kleinerer Verbesserungen eingebaut. Wir haben es mit der Version 5.0.2 verglichen. Dazu haben wir Android 5.1 auf einem Nexus 7 der ersten Generation installiert, während Android 5.0.2 auf einem neuen Nexus 7 lief. Vielfach sind die Unterschiede nur minimal, dennoch zeigt sich, dass sich Android 5.1 etwas komfortabler bedienen lässt.

Mit Android 5.1 gibt es eine Reihe von Verbesserungen für den neuen Benachrichtigungs- und Schnelleinstellungsbereich. Werden auf dem Sperrbildschirm die Schnelleinstellungen aufgerufen, muss künftig nicht mehr doppelt nach oben gewischt werden, um auf das Gerät zugreifen zu können. Mit einem Wisch verschwinden sowohl Schnelleinstellungen als auch Sperrbildschirm. Mit Android 5.0 mussten erst die Schnelleinstellungen weggeschoben werden, um anschließend den Sperrbildschirm wegschieben zu können.

Mit dem FHX840DAB bringt Pioneer ein voll ausgestattetes Autoradio mit praktischer App-Steuerung im 2-DIN-Format. Testumfeld: Ein Doppel-DIN-Autoradio wurde in Augenschein genommen und anschließend mit 1,1 bewertet. Die Testkriterien waren Klang, Labor und Praxis. …   weiterlesen

Mit dem MVH-X580DAB bringt Pioneer einen voll ausgestatteten Media-Receiver mit praktischer App- …   weiterlesen

Vermissen Sie beim nebenstehenden Pioneer-Radio das CD-Laufwerk? Kein Problem, dann greifen Sie doch …   weiterlesen




Tags: cde, unterschiede, android, file,