Notice: Use of undefined constant REQUEST_URI - assumed 'REQUEST_URI' in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Notice: Undefined index: REQUEST_URI in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Cde unterschiede android device

Das Update Android 5.1.1 ist seit einiger Zeit für viele Smartphones und Tablets verfügbar. Zwar bringt die neue Firmware viele neue Funktionen und Bugfixes, sorgt aber zugleich mitunter auch für neue Fehler. Deshalb stellen wir am Beispiel des Galaxy S6 zehn bekannte Probleme mit Android 5.1.1 vor – und eine mögliche Lösung.

fullscreen Manchmal bereitet gar schon die Installation von Android 5.1.1 für Probleme. (©Youtube.com/Tech Burner 2015)

Die ersten Probleme gibt es bei einigen Usern bereits, bevor Android 5.1.1 überhaupt den Weg auf das Smartphone findet – nämlich bei der Installation. Die gestaltet sich grundsätzlich zwar sehr einfach, kann aber unter gewissen Umständen auch problematischer werden als man annehmen könnte. Wenn die Android 5.1.1-Installation für Probleme sorgt, kann das Leeren der Cache-Partition möglicherweise für Abhilfe sorgen. Das funktioniert auf dem Galaxy S6 wie folgt:

Auf der Liste von Android-Versionen sind die Versionen des Betriebssystems Android vom Unternehmen Google aufgeführt.

Neue „Haupt-Versionen“ ab Android 1.5 tragen neben der Versionsnummer jeweils den Namen einer Süßigkeit, [1] deren Anfangsbuchstabe im Alphabet aufsteigend ist. [2]

Nur kleine Verbesserungen, aber lohnenswerte: Neue Funktionen bringt Googles Android 5.1 kaum, es macht die Bedienung aber bequemer. Auch lästige Fehler aus Android 5.0 wurden beseitigt.

Google hat in die neue Version seines mobilen Betriebssystems, Android 5.1, eine Reihe kleinerer Verbesserungen eingebaut. Wir haben es mit der Version 5.0.2 verglichen. Dazu haben wir Android 5.1 auf einem Nexus 7 der ersten Generation installiert, während Android 5.0.2 auf einem neuen Nexus 7 lief. Vielfach sind die Unterschiede nur minimal, dennoch zeigt sich, dass sich Android 5.1 etwas komfortabler bedienen lässt.

Mit Android 5.1 gibt es eine Reihe von Verbesserungen für den neuen Benachrichtigungs- und Schnelleinstellungsbereich. Werden auf dem Sperrbildschirm die Schnelleinstellungen aufgerufen, muss künftig nicht mehr doppelt nach oben gewischt werden, um auf das Gerät zugreifen zu können. Mit einem Wisch verschwinden sowohl Schnelleinstellungen als auch Sperrbildschirm. Mit Android 5.0 mussten erst die Schnelleinstellungen weggeschoben werden, um anschließend den Sperrbildschirm wegschieben zu können.

Unliebsame Geschenke kennt jeder. Bei den wenigsten gipfeln die Streitigkeiten jedoch in einem Polizeieinsatz. Noch seltener ist eine Vogelspinne der Grund. mehr...

Zum Jahreswechsel hat die Regierung in Venezuela den früheren Präsidentschaftskandidaten Manuel Rosales aus dem Hausarrest entlassen. Sechs weitere Regierungsgegner dürfen das Gefängnis verlassen. mehr...

Wie gut er drauf ist, hat Markus Eisenbichler schon beim ersten Springen der Vierschanzentournee gezeigt. Den Trend hat der deutsche Skispringer mit seinem Erfolg in der Qualifikation von Garmisch-Partenkirchen bestätigt. mehr... [  Forum  ]




Tags: cde, unterschiede, android, device,

Links: