Notice: Use of undefined constant REQUEST_URI - assumed 'REQUEST_URI' in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Notice: Undefined index: REQUEST_URI in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Amigo pancho 7 ipad

Amigo Pancho ( App Store-Link ) ist nicht nur auf iPhone und iPad ein Erfolg, sondern war schon zuvor auf anderen Plattformen zuhause. Wir freuen uns darüber, dass der Entwickler am Ball bleibt und auch nach so vielen Jahren noch für neue Inhalte sorgt. Zudem kann Amigo Pancho aktuell mal wieder kostenlos geladen werden - eine gute Gelegenheit also, falls ihr bisher noch nicht zugeschlagen habt.

Mittlerweile gibt es in Amigo Pancho weit über 100 Level, erst in dieser Woche ist eine Ägypten-Welt mit 20 neuen Herausforderungen hinzugefügt worden. Game Center, Retina-Bildschirm und iCloud werden selbstverständlich auch schon unterstützt, aus technischer Sicht gibt es also kaum einen Grund zur Klage. Doch was genau muss eigentlich gemacht werden? Hinter Amigo Pancho steckt ein einfaches Spielprinzip: Amigo Pancho, die Hauptfigur des Spiels, hängt an zwei Ballons und sollte unbeschadet entkommen. Dabei liegt es am Spieler ihm dies zu ermöglichen, indem er alle Gefahren und Hindernisse aus dem Weg räumt oder vernichtet.

Zum Start gilt es Sand beiseite zu schieben, so wie man es zum Beispiel aus Wo ist mein Wasser? kennt. Schnell kommen weitere Gefahren hinzu, so dass man Raketen zünden, Ventilatoren nutzen und Schalter aktivieren muss. Pro Level warten natürlich mehrere Aufgaben gleichzeitig, so dass am Ende Amigo Pancho, gezogen von seinen zwei Ballons, entkommen kann. Mit dem gesammelten Gold kann man zum einen die weiteren Welten vorzeitig aktivieren oder stattet den Amigo Pancho mit witzigen Gegenständen, wie zum Beispiel einem Hut oder Hasenohren, aus – ja, auch In-App-Käufe für zusätzliches Gold sind vorhanden, notwendig sind diese aber nicht.




Tags: amigo, pancho, 7, ipad,